12. März 2016

Transportbox Trixie 39814 Capri

Trixie 39814 Capri Transportbox,

Gr. 1: 32 × 31 × 48 cm, dunkelgrau/lindgrün

 
  • Original verpackte Neuware
  • Hochwertige Aufmachung
  • Attraktiver Preis
  • Lieferung ab Lager

Diese Box ist ideal für den Transport zum Tierarzt. Sie ist für Katzen, kleine Hunde und andere Kleintiere geeignet. Die Box hat eine Haltevorrichtung für Autosicherheitsgurte, so dass ein sicherer Transport der Box auf einem Autositz erfolgen kann. Die Belüftungsschlitze sorgen für eine optimale Luftzirkulation.

 

  • inklusive Haltevorrichtung für Sicherheitsgurt
  • Belüftungsschlitze für optimale Luftzirkulation
  • ideal zum Transport zum Tierarzt
Tierart Hunde
Artikelgewicht 1,1 Kg
Produktabmessungen 32 x 31 x 48 cm
Modellnummer 39814
Farbe dunkelgrau/lindgrün
Größe L 48 x B 31 x H 32 cm, bis 6 kg
Empfohlenes maximales Körpergewicht 5.9 Kilogramm
Gewicht 1.1 Kilogramm
Mehrfachpackung 1
Benötigt Batterien Nein
Batterien enthalten? Nein

Sollten Sie also mit Ihrer Katze im Auto reisen, beachten Sie bitte folgendes:

Benutzen Sie immer eine robuste Transportbox. Prüfen Sie lieber einmal zu viel, ob die Tür auch sicher verschlossen ist. Lassen Sie Ihre Katze niemals einfach im Auto frei herumlaufen. Auf diese Weise gingen tausende von Katzen an Mautstellen oder Rastplätzen verloren.

  • Verhindern Sie, dass die Box herumwackelt, indem Sie sie auf einer so flachen Fläche wie möglich platzieren. Wenn nötig, wickeln Sie ein Handtuch um den Boden. Lassen Sie Ihre Katze nicht sehen, dass Sie auf dem Weg zum Auto sind. Decken Sie die Box mit einem luftdurchlässigen Tuch ab, bevor Sie das Haus verlassen und platzieren Sie die Box im Auto. Wenn möglich, drapieren Sie das Tuch dann so, dass Ihre Katze Sie im Blick hat, aber nicht aus dem Fenster sehen kann. Die Sicht der vorbeifliegenden Erde oder des Himmels verursacht bei den meisten Katzen Panik, sie atmen schwer und maunzen herzzerreißend.
  • Legen Sie die Box mit einem Handtuch oder ähnlichem aus, so dass sie für Ihr Tier gemütlich ist. Es erleichtert die Reise und dämpft eine wackelige Fahrt.
  • Stellen Sie das Radio auf leiser Lautstärke an – so können Sie etwas vom Verkehrslärm ablenken (suchen Sie nach sanfter, klassischer Musik).
  • Reden Sie die ganze Zeit mit Ihrer Katze. Beschwert sie sich, reden Sie beruhigend auf sie ein.
  • Fahren Sie so vorsichtig wie möglich. Vermeiden Sie abruptes Anfahren, bremsen Sie behutsam und stellen Sie sich einfach vor, Sie würden eine Kristalllieferung transportieren, die in tausend Teile zerspringt, wenn Sie nicht vorausschauend fahren und Schlaglöchern ausweichen.
  • Wenn Sie angekommen sind, lassen Sie die Katze innerhalb des Hauses aus der Box und bieten Sie ihr Futter, Wasser und ein Katzenklo an. Ist es ein neues Umfeld für die Katze, schließen Sie alle Fenster und Türen, bevor Sie das Tier aus der Box lassen.